Kinder machen Kurzfilm 2019

Wir waren mit dabei!

„Kinder machen Kurzfilm!“ ist eine jährliche praktische Filmbildungsinitiative zur Vermittlung von Medien- und Sozialkompetenz, die sich vorrangig an Grundschulkinder richtet. Unter der Anleitung von Film- und Medienprofis erleben und gestalten die Kinder den Entstehungsprozess eines Films. In diesem Jahr stand die Initiative unter dem Motto „Poesiefilme für die Uckermark" - mit dabei auch die Klasse 5b der Angermünder Puschkinschule. Sie schrieben und sangen einen Rap-Song zu dem Gedicht "ichsoerso" von Arne Rautenberg und drehten dazu ein Musikvideo. Entstanden ist ein kunterbuntes lustiges und sehenswertes Musikvideo mit einem Beat, der zum Ohrwurm wird. Tolle Leistung!!!

Hier ist das Ergebnis auf Youtube:

© 2020 Puschkinschule Angermünde
Nach oben