Jahresabschluss 2019

Förderverein organisiert Überraschung

Traditionell ist der letzte Schultag des Jahres an der Puschkinschule immer etwas Besonderes. Der Tag beginnt immer mit kleinen Weihnachtsfeiern im Klassenverband. In diesem Jahr gab es im Anschluss erstmals eine durch den Förderverein organisierte Überraschung. Weihnachtliche Clowns zogen die Kinder mit einem tollen Programm in ihren Bann. Highlight und Premiere war zum Abschluss ein gemeinsames Singen aller Schüler um den schön geschmückten Baum auf dem Marktplatz der Stadt. Zusammen mit vielen Eltern präsentierten die Kinder wunderschöne Weihnachtslieder und verbreiteten weihnachtliches Flair zur Einstimmung auf die Weihnachtsferien. Aufgrund der großen Begeisterung wird daraus wohl eine neue Tradition werden.

Regina Fechner

© 2020 Puschkinschule Angermünde
Nach oben